Unser Ziel


 

Was ist unser Ziel?

 

Kampfkunst, Kampfsport, Gesunderhaltung, Ausgleichssport, Gewichtsreduzierung, Koordination, Selbstbehauptung, Gewaltschutz oder Selbstverteidigung - die Liste der Gründe ist lang, warum man Karate betreibt. Gerade die ganz Kleinen und die schon etwas Älteren bedürfen einer qualifizierten und engagierten Begleitung im Sport.

 

Das ist eine umfangreiche Aufgabe, denn es bedarf eines ausgeklügelten Trainingsplans, einer individuellen Anpassung an die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Trainierenden um einen physischen Fortschritt und mentale Stabilität erreichen zu können. Manch ein Sporttreibender ist schon mit einer gesunderhaltenden Trainingsplanung zufrieden. Dass Karate auch Spaß machen kann, man nach dem Training nach Hause geht und sich wohlfühlt, sich auf das nächste Mal freut - das alles ist möglich.

 

Für unsere Zielsetzung stellt sich folgende Frage: Warum soll ein älterer Mensch oder ein ängstliches Kind sich nicht zutrauen etwas Neues auszuprobieren? Gefahrlos! Alle Techniken werden vor dem Körper abgestoppt. Aufmerksamkeit und Konzentration werden geschult. Körperhaltung und Körperspannung werden verbessert. Kinder trainieren mit Kindern und die Älteren trainieren mit anderen Erwachsenen in eigenen Einheiten. Ganze Familien können zur gleichen Zeit Karate lernen. Der Respekt voreinander wird großgeschrieben, er hilft selbst den Kleinsten Disziplin zu lernen.

 

Ohne Risiko kann bei uns ein kostenloses Probetraining absolviert werden. Nutzt es!

 

LERNT EUCH ZU WEHREN!


Neues ist immer mit Unsicherheit verbunden...