Presse

Für die Presse frei nutzbare Daten und Hinweise des Shotokan Karate Stade e. V.


Aktuelle Presserklärungen und Infos zum Download:


Trainingszeitänderungen wegen Sporthallenreparatur

Kurzfristige Trainingszeitenänderungen im Shotokan Karate Stade e. V.

Die Sporträume in der Thuner Schule (Donnerstagstraining/Kara-T-Robics) fallen ab sofort bis auf weiteres wegen technischer Mängel an der Elektrik aus. Aufgrund des europäischen Vergabeverfahrens bei Ausschreibungen für Handwerksleistungen verzögert sich das soweit, das vor Februar kein Handwerker tätig werden kann. Vermutlich wird vor März 2020 die Halle nicht nutzbar sein. 

 

Alternative zum Hallenausfall

Vorübergehende Trainingszeitenänderung ab Montag, den 20.01.20: Ab 15.00 Uhr Soundkarate für Kinder in der Fröbelschule, anschließend ab 16.00 Uhr Kara-T-Robics (Mischung aus Karate und Aerobic) für alle auch in der Fröbelschule. Das Kara-T-Robics-Training ist kostenlos zum Kennenlernen während der Reparaturarbeiten in der Sporthalle der Thuner Schule. Nach der Reparatur findet das Kara-T-Robics-Training wieder zur gewohnten Zeit in der ursprünglichen Halle statt. Die Änderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben. Training findet nur statt wenn genügend Interessierte anwesend sind. 

 

Infos über Neuigkeiten auf der Website: www.shotokan-karate-stade.de


Bilder und Logos des Shotokan Karate Stade. e. V. zur Verwendung für Presseberichte:

Auf Anfrage können gerne weitere Bilder zur Verfügung gestellt werden


Friederike Zeifang und Carsten Zeifang:

Logo des Shotokan Karate Stade e. V.:

Kara-T-Robics im Shotokan Karate Stade e. V. nach Charles Longdon Hughes:



Der Shotokan Karate Stade e. V. wurde am 29. August 2015 von Friederike Zeifang, Carsten Zeifang, Susanne Merdanaj, Meike Möller, Sven Zeifang, Traute Troost und Stefan Troost gegründet.  

Die Eintragung im Vereinsregister des Amtsgerichts Tostedt fand am 14. September 2015 statt. Der Verein ist Mitglied im Karateverband Niedersachsen e. V. (KVN), im Deutschen Karateverband (DKV), Landessportbund (LSB) Niedersachsen, im Kreissportbund (KSB) Stade und im Deutschen Jugend Herbergswerk (DJH). Der offizielle Trainingsbeginn war am 10. Januar 2016. Dem Verein ist es wichtig, dass die Trainer qualifiziert und gut ausgebildet sind und die Karatewerte eingehalten werden. Das Training wird gesundheitsschonend ausgeführt. Trainingseinheiten umfassen Teile des gesamten Kampfsportspektrums: Kinderkarate, Karate für Jugendliche und Erwachsene, Soundkarate 2.0, Gewaltschutz, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und die Vermittlung von Sozialverhalten über die Karatewerte.

 

Die derzeitigen Trainer sind Friederike Zeifang und Carsten Zeifang

 

Ansprechpartner für Rückfragen über das Kontaktformular oder:

Carsten Zeifang

1. Vorsitzender und Trainer des
Shotokan Karate Stade e. V.
Tel.: 04141 69915
Mobil: 0178 2355412

 

 



V. i. S. d. P.:

Carsten Zeifang, Freudentheilstr. 10, 21680 Stade

Tel.: 04141 69915 (ab ca. 17.00 Uhr)

Mobil: 0178 2355412

Dienst-Nummer: 040 3707 2260 (bis ca. 15.00 Uhr)

E-Mail: carstenzeifang@gmail.com

Internet: www.shotokan-karate-stade.de