Aktuelles

Ankündigungen, Änderungen, Planungen und kürzlich durchgeführte Aktionen


Änderungen:

Die offiziellen (normalen) Trainingszeiten im Karateverein findet Ihr unter Trainingszeiten und Trainingsort . Aktuelle Änderungen sind auf der Startseite und auch hier:

Kurzfristige Trainingszeitenänderungen:


Sporthallen sind in Niedersachsen wieder auf:

Am Dienstag ist Hallentraining von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Kinder und Jugendliche, danach von 18.15 Uhr bis 19.15 Uhr für Jugendliche und Erwachsene in der Grundschule Campe.

 

Die Halle ist zu klein um einen Mindestabstand einhalten zu können, wenn viele Sportler vor Ort sind. Bitte unbedingt vorher per Mail bei Yvonne Henn melden, wer zum Kindertraining am Dienstag kommt über diese Mailanschrift: y.henn@gmx.de !!! Dort verwaltet Yvonne das mit der Groupidoo-App, wer kommt, wer sich zwischenzeitlich abmeldet und wer dann "aufrückt". So kann der Abstand gefahrlos eingehalten werden. Das Problem tritt nur im Kindertraining auf, weil hier sehr viele Kinder sind. Die Erwachsenen sind dienstags weniger und notfalls können Jugendliche in der Übergangszeit auch im Erwachsenentraining teilnehmen.

 

Donnerstags ist in der Hauptschule Thuner Straße von 17.00 bis 18.00 Uhr Training für alle.

 

Sonntags ist im Athe von 14.00 bis 15.00 Uhr Training für alle.

 

Soundkarate und Kara-T-Robics entfällt erstmal bis nach den Sommerferien, stattdessen findet reines Karatetraining am Donnerstag statt. Der Montag fällt während der Corona-Krise komplett aus.

  

Verhaltensweisen während der Corona-Krise:

- Zuschauer sind zur Zeit nicht erlaubt. Kinder bitte an der Halle absetzen.

- Der Abstand von 2 Metern zwischen den Teilnehmern muss eingehalten werden.

- Es wird kontaktlos trainiert.

- Umkleide- und Waschräume dürfen nicht genutzt werden. (WC ausgenommen) Bitte

  in Karategi und Turnschuhen in die Halle kommen.

- Möglichst Warteschlangen vor Trainingsbeginn vermeiden.

Link zu den allerneuesten Corona-Regelungen in Niedersachsen:

Corona-Problematik: Training geht wieder los!

Das Training im Shotokan Karate Stade e. V. darf im Freien und jetzt auch wieder in den Sporthallen mit Einschränkungen stattfinden!

 

Die Übergangsregeln nach Vorschlägen des DOSB wurden durch die Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus freigegeben.

Der Trainingsbetrieb wird unter eingeschränkten Bedingungen wieder aufgenommen.

 

Wir orientieren uns an den Vorschlägen zum geplanten Regelwerk des DOSB und der niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus, welche am 06.05.2020 beschlossen wurde.

 

An diese 10 "Leitplanken" halten wir uns:

 

1.   Distanzregeln einhalten (Abstand 2 m, keine Ballspiele o. ä.)

2.   Körperkontakte auf das Minimum reduzieren (kein Kumite/Zweikampf eher

      Kihon/Grundtechniken und Kata/Formenlauf)

3.   Freiluftaktivitäten präferieren (Outdoortraining bei gutem Wetter)

4.   Hygieneregeln einhalten

5.   Umkleiden und Duschen zu Hause (Trainingsanzug und Turnschuhe reichen)

6.   Fahrgemeinschaften vorübergehend aussetzen

7.   Veranstaltungen wie Versammlungen und Feste unterlassen

8.   Trainingsgruppen verkleinern (Statt großes Dienstagstraining wird auch zur

      Entlastung der Montag angeboten von 17.00 bis 18.00 Uhr)

9.   Angehörige von Risikogruppen besonders schützen

10. Risiken in allen Bereichen minimieren

 

Vorteile von kontrolliertem, abgesicherten Sport zur Zeit von Corona:

- Menschen kommen wieder in Bewegung und stärken dabei ihr Immunsystem,

- Menschen finden beim Sporttreiben einen Ausgleich in schwierigen Zeiten,

- Sportvereine und ihre Trainer*innen sind wieder aktiv für ihre Mitglieder da,

- soziale Bindungen werden trotz Wahrung der Distanz wieder aktiviert,

- Menschen können wieder selbstbestimmter ihr Leben gestalten,

- zivilgesellschaftlich organisierter Sport finanziert sich wieder selbst. 


Ankündigungen:

Karatelehrgang mit Frank Herholt am 05. September 2020 in Stade

Am 29.08.20 hat der Shotokan Karate Stade e. V. sein fünfjähriges Jubiläum und würdigt es mit einem Lehrgang der Extraklasse

Der international bekannte Frank Herholt (4. Dan und u. a. Kara-T-Robics-Instructor) vom Shotokan Karate Dojo Bad Salzuflen e. V. hat sich bereit erklärt, den Shotokan Karate Stade e. V. mit einem sehr interessanten Karatelehrgang zu unterstützen. Es findet ein spezielles Kindertraining statt, es gibt ein Unterstufen- und ein Oberstufentraining, es gibt eine Einheit Selbstverteidigung und eine Einheit Kara-T-Robics.

Download
Lehrgangsausschreibung zum Downloaden: Frank Herholt am 05.09.20 in Stade
Jubiläumslehrgang mit Frank Herholt im S
Adobe Acrobat Dokument 6.6 MB

Aktuelle Termine 2020:

Sämtliche Termine sind unter Vorbehalt, es kann ja immer etwas dazwischenkommen. Wir werden aber unverzüglich korrigieren, sobald es uns bekannt wird.

- 22.08.2020: Karatelehrgang mit Bundestrainer Efthimios Karamitsos beim S.K.K.A Sportverein e. V. in

                       Harburg

 

- 29.08.2020: Fünfjähriges Jubiläum des Shotokan Karate Stade e. V.

 

- 05.09.2020: Zum 5-jährigen Jubiläum werden wir einen  besonderen Karatelehrgang mit Frank Herholt

                       (4.Dan + Kara-T-Robics- Istructor) vom Shotokan Karate Dojo Bad Salzuflen e. V. ausrichten

                       in der IGS-Sporthalle (Sporthalle Hohenwedel) am Hohen Felde 40, 21682 Stade

 

- 08.09. -

  10.11.20:    10 Einheiten Präventionskurs: Kräftigungstraining Budomotion für ein starkes Haltungs-
                      und
Bewegungssystem á 60 Minuten. (Gesundheitskurs)

 

- 06.11. -

  08.11.20:    Karatelehrgang mit dem DKV-SV-Ausbilder Sven Burkard auf dem Seminarhof

                     Proitzer Mühle


Kürzlich durchgeführt:

Jahresmitgliederversammlung des Shotokan Karate Stade e. V.

Am Freitag, den 05.03.20 fand in der Gaststätte Güldenstern Casino die Jahreshauptversammlung des Shotokan Karate Stade e. V. statt. Es waren nur wenige Mitglieder anwesend. Unter anderem wurde über die Entwicklung des Vereins berichtet, Ivonne Raabe hat ihren Posten als Schriftführerin abgetreten und Sven Zeifang wurde als neuer Schriftführer gewählt. Viele eigene Veranstaltungen wurden bekanntgegeben und eine Vorplanung angekündigt. Weiterhin wurden Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für Traineranwärter vorgestellt und viele offene Fragen der Mitglieder beantwortet. Das Ganze fand in einem gemütlichen Rahmen statt.


In eigener Sache:

Regenschirm mit Vereinslogo:

Trainerin und 2. Vorsitzende des Shotokan Karate Stade e. V., Friederike Zeifang mit Regenschirm in Vereinsfarben und Logo drauf

Interesse an praktischer Zettelbox?

Zettelbox des Shotokan Karate Stade e. V. mit Logo auf drei Seiten

Oder eher Interesse an einem Vereinsbecher?


Wieder in Mode: Die Bauchtasche oder auch Gürteltasche genannt


Liebe Mitglieder des Shotokan Karate Stade e. V., wir haben neue Visitenkarten und das erste Mal einen eigenen Flyer, bitte nehmt Euch welche beim Training mit und verteilt sie an wirklich interessierte Freunde oder Verwandte um unseren kleinen Stader Karateverein bekanntzumachen:

Visitenkarten

Vorderseite

Rückseite

Aktueller Visitenkartenentwurf vom Shotokan Karate Stade e. V. mit Zusatz als Kara-T-Robics-Trainer

Erster eigener Flyer des Shotokan Karate Stade e. V.

Außenseite des Flyers vom Shotokan Karate Stade e. V.
Innenseite des Flyers vom Shotokan Karate Stade e. V.

Jahresschwerpunkte im Shotokan Karate Stade e. V.:

Jedes Jahr bekommt einen eigenen Themenschwerpunkt. Das "normale" Training bleibt dabei erhalten. Das Training wird auch weiterhin ausgewogen und individuell angepasst sein. Es verändert sich lediglich der Fokus. 

2020: Gesundheit

2021: Wettkampf


 

Quicklinks zu den wichtigsten Infos: Trainingsort, Traingszeiten, Mitgliedsantrag, Kosten und Kontaktmöglichkeit.

 


Als Service für unsere Mitglieder und unsere Website-Besucher haben wir viele hilfreiche Hinweise unter Nützliche Links angeboten. Viel Spaß beim Stöbern!


Aus gegebenem Anlass noch ein Hinweis zu den Jahressichtmarken des DKV: Alle Mitglieder, die in diesem Jahr 14 Jahre alt werden oder bereits älter sind, zahlen 23,- €. Alle Jüngeren Mitglieder zahlen 18,- €.

 

Die monatlichen Mitgliedsbeiträge für den Verein steigen mit Vollendung des 14. Lebensjahres von 12,- € auf 16,- €.

 

Übrigens: nach Erhalt der JSM müssen diese unverzüglich in den korrekt ausgefüllten DKV-Karateausweis geklebt werden! Sollte ein Ausweis nicht korrekt ausgefüllt sein oder die aktuelle Jahressichtmarke klebt nicht drin, darf ein Prüfer von dem Besitzer des Ausweises keine Prüfung abnehmen!

Der Landkreis Stade weist ausdrücklich daraufhin, dass die Sporthallen während des Trainingsbetriebs geschlossen sein müssen.  Bitte rechtzeitig vor Trainingsbeginn da sein. Bei unverschuldeter Verspätung kann notfalls die Klingel benutzt werden. (Sieht an einigen Sporthallen wie ein Lichtschalter aus)

 

Das Tor am Athenaeum muss nach Trainingsende verschlossen werden.

 

EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Shotokan Karate Stade e. V.

Die EU-Datenschutzgrundversorgung (DSGVO) wird auch im Shotokan Karate Stade e. V.  umgesetzt. Sie dient dem besseren Datenschutz der Mitglieder und einer klaren Übersicht der verwendeten Mitgliedsdaten. Die Veröffentlichung von Fotos, Videos usw. wird hier detailliert einstellbar. Hierfür haben wir eine Extra-Rubrik Datenschutz eingerichtet. Merkblätter können über die Geschäftsstelle angefordert werden, liegen aber auch im Training aus. Die aktuellen Mitgliedsanträge sind bereits angepasst. Alle "Alt-Mitglieder" werden aufgerufen, die aktuelle Einwilligung in die Datenverarbeitung, welche ebenfalls im Training ausliegt, durchzulesen und entsprechend auszufüllen.


Übrigens: Wir haben auf Facebook eine eigene Gruppe mit dem Namen: Shotokan Karate Stade e. V.! Dort können sich Mitglieder und solche die es werden wollen, ein wenig vorab kennenlernen...

 

Und selbstverständlich haben wir auch eine eigene Seite auf Facebook. Die heißt ebenfalls Shotokan Karate Stade. Dort gibt es Interessantes aus dem Trainingsgeschehen, Organisatorisches und Trainingstipps...


Ansprechpartner für Rückfragen über das Kontaktformular oder:

 

Carsten Zeifang

1. Vorsitzender und Trainer des

Shotokan Karate Stade e. V.

Tel.: 04141 69915

Mobil: 0178 2355412

E-Mail: carstenzeifang@gmail.com

 

Website: www.shotokan-karate-stade.de