Aktuelles


Wir wünschen Euch schöne Ferien!

Freies Training für Mitglieder während der Sommerferien nach Absprache

In den Ferien sind Sporthallen für gemeinnützige Vereine gesperrt. Traditionell veranstalten wir donnerstags ab 18.00 Uhr unseren freien Karateunterricht in den Sommerferien bei gutem Wetter auf der Rasenfläche oder "Spielplatz" der Hauptschule Thuner Straße für unsere Mitglieder. Vielleicht machen wir auch mal einen "Katalauf"? Evtl. verbinden wir das Training bei besonders schönem Wetter auch mal mit einem gemeinsamen Grillen am Bassenflether Strand... Bei Interesse können wir Fahrgemeinschaften bilden um in Hamburg samstags am "Sommerseminar" der Breitensportabteilung des HKV teilzunehmen. Das findet im Budozentrum der Polizei Hamburg statt. Es kostet nichts, aber man kann dort gern für einen guten Zweck spenden. Es wird ein hochwertiges Training geboten und von der Thematik ist für jeden was dabei! Jedes freie Training zählt natürlich auch für die Anwesenheitsstatistik! (Die Anwesenheitsstatistik ist nur einer von vielen Punkten bei der Bewertung, ob jemand bereits geeignet für eine Kyu-Prüfung ist)


Möglicherweise Trainingszeitenänderung  n a c h  den Sommerferien...

Nach den Sommerferien könnten sich die Trainingszeiten ändern, evtl. verschiebt sich das Donnerstagstraining für Kinder auf den Dienstag zur gleichen Zeit in der gleichen Halle. Es werden evtl. weitere Trainingszeiten am Dienstag angeboten. Wir warten nur auf die Antwort vom Vfl Stade über den wir möglicherweise Hallenzeiten bekommen könnten.


Weitere Änderungen nach den Sommerferien:

Die kostenlosen Probestunden werden auf immerhin 4 Wochen begrenzt. Alternativ bietet der Shotokan Karate Stade e. V.  eine Zehnerkarte für Karateunterricht zum Preis von 50,- € an. Diese Karten eignen sich auch als Geschenk.


Sommerfest für Mitglieder, Angehörige, Freunde und Fans des Vereins

Das diesjährige Sommerfest wird im Freizeitpark Nottensdorf ab 13.00 Uhr am Sonntag, den 18.08.19 stattfinden. Wer sich noch nicht in die Teilnahmeliste eingetragen hat, sollte sich baldmöglichst in der Geschäftsstelle melden.  Ein Kostenbeitrag von 2,50 € "Korkgeld" fallen pro Person an, wer es noch nicht bezahlt hat, kann es in der Geschäftsstelle abgeben. Die Veranstaltung wird eine "Jeder-bringt-was-mit-Grill-Party" mit viel Actionmöglichkeiten. Die Miete für die Schutzhütte übernehmen Friederike und Carsten.
 

Weitere Infos zum Freizeitpark gibt es hier: https://www.freizeitpark-nottensdorf.de/

Wir haben den Park schon mal ausprobiert. Hier sind einige Bilder:


Lehrgang mit Thoralf Altenburg (Kata-Landestrainer Schleswig-Holstein)

Der Lehrgang mit dem Kata-Landestrainer von Schleswig-Holstein, Thoralf Altenburg wird am 14. September 2019 in der Sporthalle Hohenwedel (IGS) stattfinden. Nähere Infos hier:

Download
Lehrgangsausschreibung zum Karatelehrgang mit Thoralf Altenburg am 14.09.19 beim Shotokan Karate Stade e. V. in Stade
Karatelehrgang Thoralf Altenburg beim Sh
Adobe Acrobat Dokument 134.9 KB

Shotokan Karate Stade e. V. ist freier Träger im Juleica-Antragsverfahren

Seit dem 26.03.19 ist der Shotokan Karate Stade e. V. als freier Träger in der Datenbank für das Online-Antragsverfahren der Jugendleiter/in-Card (Juleica) erfasst.

 

Die Juleica bestätigt, dass die Inhaberin/der Inhaber ehrenamtlich in der Jugendarbeit i. S. des § 73 Kinder- und Jugendhilfegesetz tätig ist. Er/sie ist nach Qualitätsstandards, welche die obersten Landesjugend- und Familienbehörden festgelegt haben, ausgebildet.

 

Das Juleica-Online-Antragsverfahren ist ein gemeinsamer Service der 16 Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland.

 

Anbieter des Angebots (Antragsverfahren) auf der Website: www.juleica-antrag.de ist der Deutsche Bundesjugendring e. V.!

 

Der Shotokan Karate Stade e. V. strebt an, alle mit der Kinder- und Jugendarbeit befassten Mitglieder, wie z. B. Trainer, an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen zu lassen.

 

Weiter Infos finden sich unter: Trainer/Trainerin


Aktuelle Termine 2019:

- 29.06. - 03.08.18:

Jeden (!) Samstag Sommer-Seminar des HKV

 

18.08.19 (Training fällt an dem Sonntag aus):

Sommergrillfest des Shotokan Karate Stade e. V.  im Freizeitpark Nottensdorf

 

- 24.08.19:

Bundestrainer Efthimios Karamitsos beim S.K.K.A in Hamburg-Harburg

 

- 31.08.19: 

Karatelehrgang des Tendokan in Stade mit Thomas Schulze und Kirsten Manske

 

- 07.09.19:

KVN-Tag in Achim mit Mark Haubold, Rudolf Preuß, Michael Lechte, Beate Kosubek, Rainer Tippe, Martin Weber, Frank Carmichael, Wilfried Nickel, Björn Strote, Oliver Marahrens, Dr. Michael Fuchs, Lutz Fischer

 

- 07. + 08.09.19: 

Lehrgang des KSC Stade mit Jürgen Hinterweller in Stade

 

- 14.09.19:

Eigener Lehrgang des Shotokan Karate Stade e. V. mit Kata-Landestrainer SH Thoralf Altenburg in Stade

 

- 20.09.19 - 22.09.19:

Fun Do Weekend des Shotokan Karate Cuxhaven e. V. mit Jens Loibl und Ali Nesper in der Wingst

 

- 23.11. -24.11.19:

Herbstlehrgang des SC Condor mit Joachim Töpfer und Thoralf Altenburg in Hamburg-Farmsen

+ KSC-Lehrgang mit Wolf-Dieter Wichmann in Stade

 

 

- 29.11. - 01.12.19:

Trainerweiterbildung Gesundheitstrainer "Haltung und Bewegung" Teil 1

 

- 06.12. - 08.12.19:

Trainerweiterbildung Gesundheitstrainer "Haltung und Bewegung" Teil 2

 

- 22.12.19: Kyu-Prüfungen


Kürzlich durchgeführt:

Die Beliebtheit steigt, immer mehr neue, befreundete Dojos und Kooperationspartner

Weitere Infos auf: Befreundete Dojos und Partner. Wer selbst noch Interesse hat, ein befreundetes Dojo oder ein Kooperationspartner zu werden, kann sich gerne über das Kontaktformular melden.


Teilnahme am Sommerseminar der Breitensportabteilung des Hamburger Karate Verbandes (HKV)

An den Samstagen während der Hamburger Schulferien bietet der HKV unter der Führung vom Breitensportreferenten Michael Dück, Trainingszeiten im Budocentrum der Polizei Hamburg an. Die Trainer machen ein qualitativ hochwertiges Training. Das Ganze dient immer einem guten Zweck, für den Spenden gesammelt werden.


Ausbildung zum Soundkarate-Instructor

Am 06.07.19 wurde Gerhard Hitschler, Mitglied des Shotokan Karate Stade e. V., zum Soundkarate-Instructor in der Sportschule Hennef ausgebildet und erhielt im Anschluß das begehrte Zertifikat.  Damit verfügt der Verein über bereits 3 ausgebildete Soundkarate-Trainer und wird diese Sparte demnächst ausbauen. Der Verein gratuliert Gerhard ganz herzlich.


Ausbildung zum Kara-T-Robics-Trainer

Vom 29.06 - 30.06.18 nahmen Friederike und Carsten an einer Trainerausbildung zum Karate-Robics-Lehrer in Bad Salzuflen statt. Der Gründer des Kara-T-Robics, Charles Longdon-Hughes  war extra aus London angereist um in unserem befreundeten Dojo aus Bad Salzuflen eine Ausbildung mit anschließender Lizensierung durchzuführen. 

v.l. n. r.: Friederike Zeifang, Charles Longdon-Hughes, Carsten Zeifang

Die Teilnehmer der Ausbildung zum Trainer für Kara-T-Robics nach dem System von Charles Longdon-Hughes im Juni 2019 beim Shotokan Karate Dojo Bad Salzuflen.

Weitere Bilder sind unter Lehrgangs- und Ausbildungsfotos zu finden.


Gürtelprüfung am 16. Juni 2019


Am Sonntag, den 16.06.19 fanden Kyu-Prüfungen für alle, die eine Empfehlung ihrer Trainer bekommen haben statt. Zugeschaut haben Freunde, Verwandte und andere Interessierte,  was erlaubt und sogar erwünscht war. Es gab ein reguläres Training ab 14.00 Uhr für alle. Danach war Prüfung für 16 Mitglieder. Trotz teils großer Prüfungsangst, besonders bei denen die das erste Mal geprüft wurden, haben alle bestanden. Herzlichen Glückwunsch!!!

Fotos von Prüfungen sind ab sofort unter Gürtelprüfungen zu finden! Ältere Bilder werden nach und nach entfernt. Sichert Euch persönliche Bilder rechtzeitig beim Fotografen.


Im Wertetraining für Sozialverhalten war das aktuelle Thema Höflichkeit.

Am Donnerstag, den 06. Juni 2019 wurden die Werte-Urkunden offiziell verliehen. Dies war ein feierlicher Akt, zu dem leider nicht alle beteiligten Kinder erschienen sind. Ihnen wird die Urkunde und der Aufnäher dann nachträglich übergeben. Aktuelle Bilder zum Wertetraining sind ab sofort unter Werte im Kinderkarate.


In eigener Sache:

Regenschirm mit Vereinslogo zum Selbstkostenpreis erhältlich:


Interesse an praktischen Zettelboxen? Günstig abzugeben...


Liebe Mitglieder des Shotokan Karate Stade e. V., wir haben neue Visitenkarten und das erste Mal einen eigenen Flyer, bitte nehmt Euch welche beim Training mit und verteilt sie an wirklich interessierte Freunde oder Verwandte um unser kleines Stader Dojo bekanntzumachen:

Visitenkarten

Vorderseite

Rückseite


Erster eigener Flyer des Shotokan Karate Stade e. V.


Jahresschwerpunkte im Shotokan Karate Stade e. V.:

Jedes Jahr bekommt einen eigenen Themenschwerpunkt. Das "normale" Training bleibt dabei erhalten. Das Training wird auch weiterhin ausgewogen und individuell angepasst sein. Es verändert sich lediglich der Fokus. 

2019: Selbstverteidigung II

2020: Gesundheit/Wettkampf


 

Quicklinks zu den wichtigsten Infos: Trainingsort, Traingszeiten, Mitgliedsantrag, Kosten und Kontaktmöglichkeit.

 


Seit kurzem auf dieser Website:

- eine Rubrik "Dojo-Regeln"

- eine Rubrik "Kinderschutzkonzept". Wir haben jetzt auch ein eigenes Kinderschutzkonzept!

- eine Rubrik "Selbstverteidigung". Dort gibt es auch Informationen über eigene SV-Kurse.

- eine Rubrik "Gürtelprüfungen". Dort erfahrt Ihr, auf was es bei einer Prüfung ankommt. 

- ein Spendenkonto, weil ein junger, gemeinnütziger Verein noch wenig Mitglieder hat, aber für
  Anschaffungen jeden Cent braucht. Hier gibt es auch eine
 Spendenmöglichkeit für Gerichte,
  Staatsanwaltschaften und Finanzämter. Wir sind durch die offizielle "Bußgeldliste" zum
  Empfang berechtigt.

Als Service für unsere Mitglieder und unsere Website-Besucher haben wir viele hilfreiche Hinweise unter Nützliche Links angeboten. Viel Spaß beim Stöbern!


Aus gegebenem Anlass noch ein Hinweis zu den Jahressichtmarken des DKV: Alle Mitglieder, die in diesem Jahr 14 Jahre alt werden oder bereits älter sind, zahlen 23,- €. Alle Jüngeren Mitglieder zahlen 18,- €.

 

Die monatlichen Mitgliedsbeiträge für den Verein steigen mit Vollendung des 14. Lebensjahres von 12,- € auf 16,- €.

 

Übrigens: nach Erhalt der JSM müssen diese unverzüglich in den korrekt ausgefüllten DKV-Karateausweis geklebt werden! Sollte ein Ausweis nicht korrekt ausgefüllt sein oder die aktuelle Jahressichtmarke klebt nicht drin, darf ein Prüfer von dem Besitzer des Ausweises keine Prüfung abnehmen!

Der Landkreis Stade weist noch einmal daraufhin, dass die Sporthallen während des Trainingsbetriebs geschlossen sein müssen.  Bitte rechtzeitig vor Trainingsbeginn da sein. Bei unverschuldeter Verspätung kann notfalls die Klingel benutzt werden. (Sieht an einigen Sporthallen wie ein Lichtschalter aus)

 

Das Tor am Athenaeum muss nach Trainingsende verschlossen werden.

 

EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Shotokan Karate Stade e. V.

Die EU-Datenschutzgrundversorgung (DSGVO) wird auch im Shotokan Karate Stade e. V.  umgesetzt. Sie dient dem besseren Datenschutz der Mitglieder und einer klaren Übersicht der verwendeten Mitgliedsdaten. Die Veröffentlichung von Fotos, Videos usw. wird hier detailliert einstellbar. Hierfür haben wir eine Extra-Rubrik Datenschutz eingerichtet. Merkblätter können über die Geschäftsstelle angefordert werden, liegen aber auch im Training aus. Die aktuellen Mitgliedsanträge sind bereits angepasst. Alle "Alt-Mitglieder" werden aufgerufen, die aktuelle Einwilligung in die Datenverarbeitung, welche ebenfalls im Training ausliegt, durchzulesen und entsprechend auszufüllen.


Übrigens: Wir haben auf Facebook eine eigene Gruppe mit dem Namen: Shotokan Karate Stade e. V.! Dort können sich Mitglieder und solche die es werden wollen, ein wenig vorab kennenlernen...

(https://www.facebook.com/groups/ShotokanKarateStade/)

 

Und selbstverständlich haben wir auch eine eigene Seite auf Facebook. Die heißt ebenfalls Shotokan Karate Stade. Dort gibt es Interessantes aus dem Trainingsgeschehen, Organisatorisches und Trainingstipps...

(https://de-de.facebook.com/ShotokanKarateStade/)


Der Shotokan Karate Stade e. V. wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr🤗